ua / ru / en / de
 


«Konzern «Kievpidzemschliahbud» —
Spitzentechnologien im Tiefbau
 
3-10-2008

Am 1. Oktober hat „Konzern „Kievpidzemschliahbud“ die Rohrverlegungsarbeiten der Wasserleitungsstrecke auf der Artema Straße und zwar von der Glybochitskaya Straße bis zur Volodimirskaya Straße. Gesamtlänge der Wasserleitung beträgt mehr als 2,5 km. Die Bauarbeiten, die in Dezember 2005 begonnen wurden, sollten nach der Planung am Anfang 2008 beendet werden. Wegen der Projektänderungen war die Bauabnahme verschoben. Im Laufe von der Wasserleitungsverlegung war die Tunnelvortriebsanlage AVN 1200 CХ im Betrieb. Der Rohrvortrieb mit Micromaschinen lässt die oberirdischen Nutzflächen unberührt. Die Arbeiten wurden im Zentrum Kievs durchgeführt, in dichtester Bebauung, ohne Kommunikationswege zu haben in komplexen Geologien. Die Microtunneltechnologie lässt unter den Gebäuden auf der Artema Strasse und Vorovskogo Strasse mit der Vortriebsschild 15 meter tief fahren.  Wasserleitung besteht aus Stahlrohren, Durchmesser 900 mm. Auf der Gesamtstrecke der Wasserleitung wurden 22 Technik- und Einsteigrevisionsschächte gebaut.

News-Archiv

 
Alle Objekte des Konzerns
Kontaktinformation
Fragen zum Fachmann
Sitemap

©  «Konzern «Kievpidzemschliahbud» 2009
Web - Site ist Produktion der Firma ADV-DVA 2009
«Konzern «Kievpidzemschliahbud»
Tel.:+380 (44) 253-00-02
Tel: +380 (44) 253-00-31
office@kpsb.com.ua